0

Unser Demeter-Kürbiskernöl ist ein sehr gesundes und schmackhaftes Öl, das für das Anrichten verschiedenster Speisen wie Salaten, Saucen, Dipps und Suppen sehr gut geeignet ist. Kürbiskernöl  ist seit vielen Jahren aus der guten Küche nicht mehr wegzudenken. Sein nussiger, leicht süßlicher Geschmack verleiht vielen Gerichten  den letzten Pfiff!

Lagerung
Damit unser kostbares Kürbiskernöl seine hohe Qualität bewahrt, sollten Sie die Flasche nach dem erstmaligen Öffnen bei Temperaturen zwischen 8 und 18 Grad und vor allem dunkel lagern (Kühlschrank). Es sollte dann möglichst innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen werden. Natürlich ist es nach diesen 3 Monaten weder wertlos noch ungenießbar. Es verliert halt wie alle Öle mit der Zeit an Qualität und Geschmack.

Qualität
Wenn Sie die Qualität eines Kürbiskernöls selbst beurteilen möchten, verlassen Sie sich auf Ihre Sinne! Sehen, riechen und schmecken ist angesagt. Ein gutes Kürbiskernöl weist eine dunkle Farbe auf, die einen Stich ins Grüne hat. Es riecht und schmeckt ausschließlich angenehm nussig.  Sowohl der Geruch als auch der Geschmack sind sehr intensiv. Gutes Kürbiskernöl ist zähflüssig. Läuft es zu schnell vom Löffel oder aus der Flasche, dann wurde bei der Verarbeitung wahrscheinlich gepanscht.

Nährwerte
100g  Kürbiskernöl enthalten durchschnittlich:
   19g gesättigte Fettsäuren                    
   34g einfach ungesättigte Fettsäuren    
   47g mehrfach ungesättigte Fettsäuren
   29mg Vitamin E
   0g Kohlenhydrate

Übrigens: Um 1 Liter Kürbiskernöl zu gewinnen, benötigt man ca. 30 Kürbisse beziehungsweise rund 2,5 kg Kürbiskerne!